Triathlon

Erfahrung auf Kurz-, Mittel- und Langdistanz

Das Training für einen Triathlon ist für Atlethen besonders komplex, weil dafür gleich drei Sportarten absolviert werden müssen.
Diese Kombination aus Schwimmen, Radfahren und Laufen ist für viele Athleten eine besondere Herausforderung.

Bei der Auswahl der richtigen Ausstattung für alle drei Disziplinen greifen wir auf unsere jahrelange Erfahrung als aktive Athleten zurück. Jörg Scheiderbauer hat bereits einige Ironman Langdistanzwettbewerbe erfolgreich absolviert will sich in 2017 beim Ironman Lanzarote erneut für die Ironman Weltmeisterschaft in Kona (Hawaii) zu qualifizieren. Im Jahr 2008 war er Deutscher Vizemeister im Cross Triathlon.

Triathlon Step 1: Schwimmen

Neoprenanzug

In unserem Shop vertreiben wir die Neoprenanzüge der Marke 2XU. Jeder Neoprenanzug von 2XU bietet auf die jeweilige Anforderung spezielle Vorteile. Maximale Flexibilität, höchstmöglicher Auftrieb für beste Wasserlage oder einfach nur robustes Oberflächenmaterial mit stylischen Farbakzenten. Besondere Nahtführungen oder ein nicht fixierter Reißverschluss, sind nur ein paar der vorhandenen Features. Bei uns kannst du alle Neoprenanzüge testen. Wir veranstalten in regelmäßigen Abständen Neopren-Testschwimmen mit erfahrenen Triathleten. Hier kannst du das Modell finden, das am besten zu deinen Anforderungen passt.

Schwimmbrille

Die Schwimmbrille schützt deine Augen zum einen vor Chlor oder kleinen Partikeln im Wasser. Sie ermöglicht aber auch eine bessere Orientierung sowohl im Schwimmbecken als auch in offenen Gewässern. Deshalb gibt es auch nicht nur eine richtige Brille, sonderen gleich mehrere. Die unterschiedlichenen Gegebenheiten stellen verschiedene Anforderungen an die Schwimmbrille. Ein weiterer Aspekt ist die Passform der Brille, die ebenfalls bei jedem unterschiedlich ist. Bei uns kannst du die einzelnen Modelle testen und dich vom Profi beraten lassen, welche Schwimmbrille für dich die richtige ist.

Triathlon Step 2: Laufen

The next big thing: Wattmessung beim Laufen

Seit kurzem arbeiten wir auch beim Laufen mit Wattmessung. Der STRYD Footpod ermöglicht eine genaue Analyse deines Laufstils. Denn ein effizienter Laufstil ist das Geheimnis von schnellen Läufern. Bislang konnte die Laufeffizienz nicht außerhalb von Laboren gemessen werden. STRYD, der erste tragbare Powermeter für Läufer, wurde entwickelt, um Läufer effizienter und damit schneller zu machen. Dabei misst STRYD jeden wichtigen Parameter beim Laufen: Leistung, Technik, Muskelkraft, Kondition und Streckenbeschaffenheit. STRYD ist leicht und dennoch robust und einfach zu benutzen. Unterstützt wird STRYD von Sportuhren wie Garmin, Suunto und Polar, sowie Android und IOS Smartphones. Den STRYD Powermeter gibts bei uns im Shop oder Online unter: racextract.com/shop/stryd-Powermeter

Triathlon Step 3: Radfahren

Als Fahrradmarke ist diese Triathlon-Disziplin die, mit der wir die längste und meiste Erfahrung haben. Beim Triathlon ist Radfahren die Disziplin, mit der du am meisten Zeit während des Wettkampfs verbringst – und damit natürlich auch die Disziplin, bei der du am meisten Zeit verlieren oder gutmachen kannst. Wir bieten hier alles, was man für eine bessere Performance beim Radfahren braucht.

Zeitfahrrad

Unser neuer racextract black foresthetic carbon Zeitfahrrahmen bietet optimale ergonomische Eigenschaften. Ein hochentwickelter Aerodynamischer Rahmen mit vollintegriertem Vorbau.

Sitzposition

Die richtige Sitzposition ist immer ein Kompromiss aus Aerodynamik und Kraftübertragung. Zu viel Aerodynamik geht immer auf Kosten des Komforts und der Kraftübertragung. Deshalb ist es essentiell, eine augewogene Mischung aus diesen beiden Faktoren herauszufinden. Diese ist bei jedem Athleten individuell und es gibt hierfür keine Faustformel. Wir haben das Know-How und die Erfahrung aus jahrelanger Zusammenarbeit mit Weltklasse-Athleten und erfolgreichen Amateuren, die richtige Sitzposition für dich zu finden.

Wattmessung

Im Bereich Wattmessung beim Radfahren setzen wir auf Stages Wattmesskurbeln. Dieser Powermeter ist winzig klein, extrem leicht(keine 20 Gramm Gewicht) und benötigt keine Magnete. Der Stages Powermetter ist aus dem gleichen Material wie schusssicheres Glas hergestellt. Er ist schnell und einfach montiert und intuitiv in der Handhabung. Wir helfen dir bei der Montage und beim Setup – und natürlich auch bei der Auswertung der Ergebnisse.